Hamburger SV III überrennt FCE

Die erhoffte Überraschung lag in weiter Ferne.

Der FC Elmshorn hat gestern Abend sein Landesligaspiel gegen Tabellenführer Hamburger SV III mit 0:5 (0:2) verloren. Vor offiziell 224 zahlenden Zuschauern an der Wilhelmstraße – mehr als die Hälfte Anhänger des Gastes – leitete Kristian Augustinovic bereits nach elf Minuten den Hamburger Sieg ein. Manuel Brendel erhöhte auf 2:0 (27.). Nach der Halbzeitpause legte Jendrik Bauer einen Hattrick (53., 56., 73.) gegen enttäuschende und überforderte Elmshorner drauf. – Quelle: www.shz.de/21391307 ©2018

Pokal

1. Runde

Spfr. Pinneberg - FCE  Herren 0:3

2. Runde

SV Lieth -FC Elmshorn   3:5 n.E.

3. Runde

Freilos

4. Runde

FC Elmshorn – Eintracht Norderstedt 0:7

Neues vom HFV
Ergebniseingabe
Vereinsspielplan
Sponsoren
  • Holz Junge

  • Marktkauf

  • mbe

  • Kremer Glismann

  • Nordhausen

  • Stadtwerke Elmshorn

  • Pape-Rahn

  • FTSV Sportheim

  • KS Autoglas

  • Wittorf

  • Autohaus

  • EBE

Hamburger SV III überrennt FCE

Die erhoffte Überraschung lag in weiter Ferne.

Der FC Elmshorn hat gestern Abend sein Landesligaspiel gegen Tabellenführer Hamburger SV III mit 0:5 (0:2) verloren. Vor offiziell 224 zahlenden Zuschauern an der Wilhelmstraße – mehr als die Hälfte Anhänger des Gastes – leitete Kristian Augustinovic bereits nach elf Minuten den Hamburger Sieg ein. Manuel Brendel erhöhte auf 2:0 (27.). Nach der Halbzeitpause legte Jendrik Bauer einen Hattrick (53., 56., 73.) gegen enttäuschende und überforderte Elmshorner drauf. – Quelle: www.shz.de/21391307 ©2018

Pokal

1. Runde

Spfr. Pinneberg - FCE  Herren 0:3

2. Runde

SV Lieth -FC Elmshorn   3:5 n.E.

3. Runde

Freilos

4. Runde

FC Elmshorn – Eintracht Norderstedt 0:7

Neues vom HFV
Ergebniseingabe
Vereinsspielplan
Sponsoren
  • Holz Junge

  • Marktkauf

  • mbe

  • Kremer Glismann

  • Nordhausen

  • Stadtwerke Elmshorn

  • Pape-Rahn

  • FTSV Sportheim

  • KS Autoglas

  • Wittorf

  • Autohaus

  • EBE

Hamburger SV III überrennt FCE

Die erhoffte Überraschung lag in weiter Ferne.

Der FC Elmshorn hat gestern Abend sein Landesligaspiel gegen Tabellenführer Hamburger SV III mit 0:5 (0:2) verloren. Vor offiziell 224 zahlenden Zuschauern an der Wilhelmstraße – mehr als die Hälfte Anhänger des Gastes – leitete Kristian Augustinovic bereits nach elf Minuten den Hamburger Sieg ein. Manuel Brendel erhöhte auf 2:0 (27.). Nach der Halbzeitpause legte Jendrik Bauer einen Hattrick (53., 56., 73.) gegen enttäuschende und überforderte Elmshorner drauf. – Quelle: www.shz.de/21391307 ©2018

Pokal

1. Runde

Spfr. Pinneberg - FCE  Herren 0:3

2. Runde

SV Lieth -FC Elmshorn   3:5 n.E.

3. Runde

Freilos

4. Runde

FC Elmshorn – Eintracht Norderstedt 0:7

Neues vom HFV
Ergebniseingabe
Vereinsspielplan
Sponsoren
  • Holz Junge

  • Marktkauf

  • mbe

  • Kremer Glismann

  • Nordhausen

  • Stadtwerke Elmshorn

  • Pape-Rahn

  • FTSV Sportheim

  • KS Autoglas

  • Wittorf

  • Autohaus

  • EBE