Verloren aber mit Anstand

Am gestrigen Abend musste unsere 1.Herren bei TuRa Harksheide im collatz+schwartz Sportpark am Exerzierplatz ran.

Erneut stark Ersatzgeschwächt versuchte das Team von Dennis Usadel von Anfang an dem starken Gegner die Stirn zu bieten. Doch das Team von Heimtrainer Jörg Schwarzer zeigte unserem Team gleich von Anfang an deutlich, das man fest entschlossen war die Punkte Zuhause zu behalten. Nach einem schnellen 0-3 Rückstand stabilisierte sich das Team und vor allem Knut-Ole Mohr zeigte einmal mehr eine ganz starke Leistung. Am Ende mussten sich unsere Jungs mit einem 1-4 zufriedengeben, was sicherlich in der Höhe in Ordnung geht. Fakt ist aber auch das man sich mit den Mitteln die man hatte am Ende gut verkauft hat und mit Albert und Alan zwei Jungs aus den A-Junioren gespielt haben, die Lust auf mehr machen!

Pokal


Platzsperren

Platzsperren in der Sommerpause.

Wilhelmstraße

20.05 - 07.07

Ramskamp 2   

10.06 - 28.07

Ramskamp 1   

01.07 - 18.08

Neues vom HFV

Hamburgs Fußball zeigt Flagge gegen Rassismus und Gewalt

Ergebniseingabe
Vereinsspielplan
Sponsoren
  • Holz Junge

  • Marktkauf

  • mbe

  • Kremer Glismann

  • Nordhausen

  • Stadtwerke Elmshorn

  • Pape-Rahn

  • FTSV Sportheim

  • KS Autoglas

  • Wittorf

  • Autohaus

  • EBE

Verloren aber mit Anstand

Am gestrigen Abend musste unsere 1.Herren bei TuRa Harksheide im collatz+schwartz Sportpark am Exerzierplatz ran.

Erneut stark Ersatzgeschwächt versuchte das Team von Dennis Usadel von Anfang an dem starken Gegner die Stirn zu bieten. Doch das Team von Heimtrainer Jörg Schwarzer zeigte unserem Team gleich von Anfang an deutlich, das man fest entschlossen war die Punkte Zuhause zu behalten. Nach einem schnellen 0-3 Rückstand stabilisierte sich das Team und vor allem Knut-Ole Mohr zeigte einmal mehr eine ganz starke Leistung. Am Ende mussten sich unsere Jungs mit einem 1-4 zufriedengeben, was sicherlich in der Höhe in Ordnung geht. Fakt ist aber auch das man sich mit den Mitteln die man hatte am Ende gut verkauft hat und mit Albert und Alan zwei Jungs aus den A-Junioren gespielt haben, die Lust auf mehr machen!

Pokal


Platzsperren

Platzsperren in der Sommerpause.

Wilhelmstraße

20.05 - 07.07

Ramskamp 2   

10.06 - 28.07

Ramskamp 1   

01.07 - 18.08

Neues vom HFV

Hamburgs Fußball zeigt Flagge gegen Rassismus und Gewalt

Ergebniseingabe
Vereinsspielplan
Sponsoren
  • Holz Junge

  • Marktkauf

  • mbe

  • Kremer Glismann

  • Nordhausen

  • Stadtwerke Elmshorn

  • Pape-Rahn

  • FTSV Sportheim

  • KS Autoglas

  • Wittorf

  • Autohaus

  • EBE

Verloren aber mit Anstand

Am gestrigen Abend musste unsere 1.Herren bei TuRa Harksheide im collatz+schwartz Sportpark am Exerzierplatz ran.

Erneut stark Ersatzgeschwächt versuchte das Team von Dennis Usadel von Anfang an dem starken Gegner die Stirn zu bieten. Doch das Team von Heimtrainer Jörg Schwarzer zeigte unserem Team gleich von Anfang an deutlich, das man fest entschlossen war die Punkte Zuhause zu behalten. Nach einem schnellen 0-3 Rückstand stabilisierte sich das Team und vor allem Knut-Ole Mohr zeigte einmal mehr eine ganz starke Leistung. Am Ende mussten sich unsere Jungs mit einem 1-4 zufriedengeben, was sicherlich in der Höhe in Ordnung geht. Fakt ist aber auch das man sich mit den Mitteln die man hatte am Ende gut verkauft hat und mit Albert und Alan zwei Jungs aus den A-Junioren gespielt haben, die Lust auf mehr machen!

Pokal


Platzsperren

Platzsperren in der Sommerpause.

Wilhelmstraße

20.05 - 07.07

Ramskamp 2   

10.06 - 28.07

Ramskamp 1   

01.07 - 18.08

Neues vom HFV

Hamburgs Fußball zeigt Flagge gegen Rassismus und Gewalt

Ergebniseingabe
Vereinsspielplan
Sponsoren
  • Holz Junge

  • Marktkauf

  • mbe

  • Kremer Glismann

  • Nordhausen

  • Stadtwerke Elmshorn

  • Pape-Rahn

  • FTSV Sportheim

  • KS Autoglas

  • Wittorf

  • Autohaus

  • EBE