„Wir wissen, woran wir noch arbeiten müssen“

Hallo liebe FCE Freunde, wie versprochen noch eine kleine Nachlese vom Testspiel gegen den SC Alstertal-Langenhorn. Der Bezirksligist aus der Nordstaffel war der gewünschte Prüfstein zu diesem Zeitpunkt von Trainer Junior Ngole. In einem temporeichen Testspiel der besseren Art, war schnell zu merken das die Akteure bereits um ihre Plätze kämpfen. Natürlich stimmten Stellungsspiel und die eingespielten Spielzüge noch nicht immer, aber es zeichnete sich bereits ab, welchen Fußball beide Teams in der kommenden Saison spielen möchten. Am Ende gewann SCALA knapp und wohl an diesen Abend verdient mit drei zu zwei, weil sie oft einen Schritt schneller am Ball waren und sich einige tolle Chancen erspielten. Zufrieden war FCE Coach Junior dennoch nach dem Test und sagte: “ Wir wissen woran wir noch arbeiten müssen, aber es war ein toller Test. Nun kommen hoffentlich demnächst auch die letzten Urlauber und Verletzten zurück und dann sehen wir mal weiter.“

Pokal

1.Runde Herren 1

20.Sept./

Gr.Flottbek 1. - FC Elmshorn 1. 4:6

Hygienekonzepte

Hygienekonzepte zur Wiederaufnahme des Spielbetriebs

Neues vom HFV
Ergebniseingabe
Vereinsspielplan
Sponsoren

„Wir wissen, woran wir noch arbeiten müssen“

Hallo liebe FCE Freunde, wie versprochen noch eine kleine Nachlese vom Testspiel gegen den SC Alstertal-Langenhorn. Der Bezirksligist aus der Nordstaffel war der gewünschte Prüfstein zu diesem Zeitpunkt von Trainer Junior Ngole. In einem temporeichen Testspiel der besseren Art, war schnell zu merken das die Akteure bereits um ihre Plätze kämpfen. Natürlich stimmten Stellungsspiel und die eingespielten Spielzüge noch nicht immer, aber es zeichnete sich bereits ab, welchen Fußball beide Teams in der kommenden Saison spielen möchten. Am Ende gewann SCALA knapp und wohl an diesen Abend verdient mit drei zu zwei, weil sie oft einen Schritt schneller am Ball waren und sich einige tolle Chancen erspielten. Zufrieden war FCE Coach Junior dennoch nach dem Test und sagte: “ Wir wissen woran wir noch arbeiten müssen, aber es war ein toller Test. Nun kommen hoffentlich demnächst auch die letzten Urlauber und Verletzten zurück und dann sehen wir mal weiter.“

Stadionzeitung

Pokal

1.Runde Herren 1

20.Sept./

Gr.Flottbek 1. - FC Elmshorn 1. 4:6

Hygienekonzepte

Hygienekonzepte zur Wiederaufnahme des Spielbetriebs

Neues vom HFV
Ergebniseingabe
Vereinsspielplan
Sponsoren

„Wir wissen, woran wir noch arbeiten müssen“

Hallo liebe FCE Freunde, wie versprochen noch eine kleine Nachlese vom Testspiel gegen den SC Alstertal-Langenhorn. Der Bezirksligist aus der Nordstaffel war der gewünschte Prüfstein zu diesem Zeitpunkt von Trainer Junior Ngole. In einem temporeichen Testspiel der besseren Art, war schnell zu merken das die Akteure bereits um ihre Plätze kämpfen. Natürlich stimmten Stellungsspiel und die eingespielten Spielzüge noch nicht immer, aber es zeichnete sich bereits ab, welchen Fußball beide Teams in der kommenden Saison spielen möchten. Am Ende gewann SCALA knapp und wohl an diesen Abend verdient mit drei zu zwei, weil sie oft einen Schritt schneller am Ball waren und sich einige tolle Chancen erspielten. Zufrieden war FCE Coach Junior dennoch nach dem Test und sagte: “ Wir wissen woran wir noch arbeiten müssen, aber es war ein toller Test. Nun kommen hoffentlich demnächst auch die letzten Urlauber und Verletzten zurück und dann sehen wir mal weiter.“

Pokal

1.Runde Herren 1

20.Sept./

Gr.Flottbek 1. - FC Elmshorn 1. 4:6

Hygienekonzepte

Hygienekonzepte zur Wiederaufnahme des Spielbetriebs

Neues vom HFV
Ergebniseingabe
Vereinsspielplan
Sponsoren