SV Eidelstedt - FC Elmshorn (Punktspiel 16.09.2017): 4:9

Bei herrlichem Wetter stand unser nächstes Punktspiel in Eidelstedt an. Etwas knapp besetzt- wir hatten an diesem Tag keinen Auswechselspieler zur Verfügung- hatte Marco wenig mit dem Wechseln zu tun und konnte sich so voll und ganz auf das Coachen der sieben Spieler konzentrieren 8-). Anfangs taten wir uns gegen die körperlich sehr robusten Gegner aus Eidelstedt etwas schwer und lagen schnell 0:2 zurück. Einen riesigen Schritt nach vorne hat die Mannschaft aber danach gemacht: Es wurde nicht aufgegeben, sondern weiterhin Fußball GESPIELT! Wir haben uns besser auf die Spielweise des Gegners eingestellt und den Anschlusstreffer zum 1:2 erzielt. Nach 1:3 und 3:4 ging es dann in die Halbzeit. In der zweiten Hälfte wurde dann richtig toller Fußball gezeigt, und unsere Jungs haben das bisher beste Spiel der Saison gespielt. Direkte Kombinationen über außen und uneigennütziges Abspielen vor dem Tor hat Eidelstedt mehr und mehr den Zahn gezogen, am Ende stand es dann 9:4 für uns.

Fünf verschiedene Torschützen zeigen die mannschaftliche Geschlossenheit des Teams an diesem Tag - Jungs, das war richtig klasse!

Sponsoren
  • Holz Junge

  • Marktkauf

  • mbe

  • Kremer Glismann

  • Nordhausen

  • Stadtwerke Elmshorn

  • Pape-Rahn

  • FTSV Sportheim

  • KS Autoglas

  • Wittorf

  • Autohaus

  • EBE

SV Eidelstedt - FC Elmshorn (Punktspiel 16.09.2017): 4:9

Bei herrlichem Wetter stand unser nächstes Punktspiel in Eidelstedt an. Etwas knapp besetzt- wir hatten an diesem Tag keinen Auswechselspieler zur Verfügung- hatte Marco wenig mit dem Wechseln zu tun und konnte sich so voll und ganz auf das Coachen der sieben Spieler konzentrieren 8-). Anfangs taten wir uns gegen die körperlich sehr robusten Gegner aus Eidelstedt etwas schwer und lagen schnell 0:2 zurück. Einen riesigen Schritt nach vorne hat die Mannschaft aber danach gemacht: Es wurde nicht aufgegeben, sondern weiterhin Fußball GESPIELT! Wir haben uns besser auf die Spielweise des Gegners eingestellt und den Anschlusstreffer zum 1:2 erzielt. Nach 1:3 und 3:4 ging es dann in die Halbzeit. In der zweiten Hälfte wurde dann richtig toller Fußball gezeigt, und unsere Jungs haben das bisher beste Spiel der Saison gespielt. Direkte Kombinationen über außen und uneigennütziges Abspielen vor dem Tor hat Eidelstedt mehr und mehr den Zahn gezogen, am Ende stand es dann 9:4 für uns.

Fünf verschiedene Torschützen zeigen die mannschaftliche Geschlossenheit des Teams an diesem Tag - Jungs, das war richtig klasse!

Sponsoren
  • Holz Junge

  • Marktkauf

  • mbe

  • Kremer Glismann

  • Nordhausen

  • Stadtwerke Elmshorn

  • Pape-Rahn

  • FTSV Sportheim

  • KS Autoglas

  • Wittorf

  • Autohaus

  • EBE

SV Eidelstedt - FC Elmshorn (Punktspiel 16.09.2017): 4:9

Bei herrlichem Wetter stand unser nächstes Punktspiel in Eidelstedt an. Etwas knapp besetzt- wir hatten an diesem Tag keinen Auswechselspieler zur Verfügung- hatte Marco wenig mit dem Wechseln zu tun und konnte sich so voll und ganz auf das Coachen der sieben Spieler konzentrieren 8-). Anfangs taten wir uns gegen die körperlich sehr robusten Gegner aus Eidelstedt etwas schwer und lagen schnell 0:2 zurück. Einen riesigen Schritt nach vorne hat die Mannschaft aber danach gemacht: Es wurde nicht aufgegeben, sondern weiterhin Fußball GESPIELT! Wir haben uns besser auf die Spielweise des Gegners eingestellt und den Anschlusstreffer zum 1:2 erzielt. Nach 1:3 und 3:4 ging es dann in die Halbzeit. In der zweiten Hälfte wurde dann richtig toller Fußball gezeigt, und unsere Jungs haben das bisher beste Spiel der Saison gespielt. Direkte Kombinationen über außen und uneigennütziges Abspielen vor dem Tor hat Eidelstedt mehr und mehr den Zahn gezogen, am Ende stand es dann 9:4 für uns.

Fünf verschiedene Torschützen zeigen die mannschaftliche Geschlossenheit des Teams an diesem Tag - Jungs, das war richtig klasse!

Sponsoren
  • Holz Junge

  • Marktkauf

  • mbe

  • Kremer Glismann

  • Nordhausen

  • Stadtwerke Elmshorn

  • Pape-Rahn

  • FTSV Sportheim

  • KS Autoglas

  • Wittorf

  • Autohaus

  • EBE